WALLS

We Are Like Love Songs Das letzte Album der Kings of Leon hat endlich auch den Weg in meinen Plattenschrank gefunden. Wie so oft muss man sich erst mal in ein Album reinhören. Mein erster Eindruck war, naja ganz nett aber nichts besonderes. Den muss ich hier wohl widerrufen. Nach mehrmaligen durchhören stelle ich fest das mir die Songs durchwegs alle sehr gut gefallen. OK ein Highlight der Musikgeschichte wurde hier nicht geschrieben, aber vom opener Waste a Moment weg gehen die Songs direkt ins Blut bzw die Beine. KoL wie man sie kennt und liebt!  Besonders angetan haben es mir Eyes on you und der Titeltrack Walls.  Das Cover ist hochwertig gearbeitet hat ein cooles Inlay und die Vinyl selbst mit den heute üblichen 180gr. ist top. Mit kommt es allerdings vor als wäre die Aufnahme selbst zu glatt und zu leise produziert. Aber wofür gibt`s denn Lautstärkeregler :-) Die Followills haben wieder mal ein stimmiges Werk geschaffen das sich nahtlos in meine Plattensammlung einfügt, coole Mucke.  ...
Read More

Happy Birthday Georg Danzer

Zum gestrigen 70er vom "Schurl" Danzer alles gute auch von den Vinylkings.               War wohl einer der begnadetsten Liedermacher Österreichs. Kann ja nicht soviel mitreden wie meine in Össiland groß gewordenen Mitstreiter, Songs wie "Griechenland" oder "weiße Pferde" sind aber ganz große Kunst. Die Hälfte meiner Danzer "Sammlung" seht ihr schon auf dem Foto :-) Coole Texte, tolle Musiker, ein gelungenes Kritisches Album!...
Read More

Aldo Nova

Jeder von uns hat wohl seine Scheiben die ihn über all die Jahre begleiten. Das müssen nicht unbedingt Alben sein die Musikgeschichte schrieben sondern einfach Platten die zur richtigen Zeit Freude bereiteten und dies auch heute noch tun. Eine dieser Scheiben, bzw. sogar zwei, sind für mich die ersten beiden "ALDO NOVA" Platten! Das gleichnamige Debütalbum hat ALDO NOVA 1982 rausgeschossen. Gleich der Opener "Fantasy" , zugleich auch die erste Singleauskopplung, hat mich damals gleich gepackt. Als zweite Single ist die Schnulze "Fooling yourself" auch als Single rausgekommen, mich haben aber eher Nummer wie "Under the Gun" oder "Hot Love" an den Musiker gebunden. 1983 kam dann sein zweites Album "SUBJECT" auf den Markt. Knaller wie "Monkey on your back" oder "Hey Operator" haben auch diese Scheibe zu einem alltime favourite für mich gemacht. Naja, wie`s bei Rockstars halt manchmal so ist wurde es dann ruhig um ALDO NOVA! Es gab zwar noch ein paar Alben, diese konnten aber nicht auf meinem Plattenteller landen (obwohl...
Read More

Japanpressung

Mein Töchterchen, vor kurzem erst aus Tokio zurück gekommen, hat mir eine Freude bereitet und mir ein weiteres tolles Stück Musikgeschichte mitgebracht. Spooky Tooth "The Mirror" Ein Album aus 1974 das die Englischen Bluesrocker gegen Ende ihrer gemeinsamen Karriere einspielten. Spooky Tooth haben insgesamt 8 Alben gemeinsam veröffentlicht. Unvergesslich ihr Beatles Cover "I Am the Walrus" von Friedl am Vinylabend Nr.5 gespielt aber leider nicht auf die Goldene Sabrina gekommen (Banausen). Sowie die geniale Version von "Tobacco Road" im Original von Loudermilk aber auch ein Dutzend mal gecovert (z.B. Eric Burdon, WAR, Rare Earth etc.) Auf jeden Fall waren Japan Pressungen schon in meiner Jugend ein Highlight und begehrte Sammlerobjekte. Thanks to Alina, sie weiß eben ganz genau wie der Papa um den Finger gewickelt werden kann :-)  ...
Read More