London Hyde Park 06. Juli 2017

England im Sommer…normalerweise im Gepäck: Regenschirm, Jacke, Gummistiefel!? Doch nicht dieses mal!

                                                                                                                                                    Bei 30 Grad im Schatten hatte euer Metalking mit seiner naja nicht ganz so Metalgemahlin 🙂 das Vergnügen eine geile live Show im Rahmen der „British Summer Time“ anzuschauen.

Die BST ist ein Event im Hyde Park das sich über eine Woche im Juli zieht und an den verschiedenen Tagen diverse Konzerte mit coolen Headlinern auf die Bühne bringt.

Wir gaben uns die coole Show der „Kings of Leon“ die ihr aktuelles Album WALLS mit im Gepäck hatten (das Album hatte ich hier schon vorgestellt“.

Im Vorprogramm, was für mich eine besondere Freude war, spielten die grandiosen „Pixies“ ein best of Set das sich gewaschen hat!

Insgesamt waren an diesem Tag ca. 10 Bands live on stage und auch das Gelände selbst war ein Erlebnis.

Das die Engländer ein trinkfreudiges gut gelauntes Volk sind konnten wir an diesem Abend live miterleben. Eine tolle Party war am ganzen Gelände am laufen und das Konzert selbst war auch der Hammer! Spielfreudige Bands, ein gut gelauntes Publikum und eine absolut coole Location machten das ganze zu einem tollen Event.

Das ganze noch mit einem Städtetrip inkl. Sightseeing und was so dazu gehört verbunden machte diese Tage zu einem traumhaften Erlebnis.

Nachdem London eine so tolle Stadt ist die man immer besuchen kann, werde ich wohl auch im nächsten Jahr mal einen Blick auf den Spielplan der BST werfen.

Euer Metalking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*